Nachrichten
Trauer nach Anschlägen in Sri Lanka
Mehrere Explosionen haben Kirchen und Hotels in Sri Lanka erschüttert - am Ostertag wurden im südasiatischen Inselstaat mehr als 200 Menschen getötet. Beim schlimmsten Angriff seit dem Ende des Bürgerkriegs vor zehn Jahren wurden mehr als 400 Menschen verletzt. Mindestens 75 Gläubige starben bei Angriffen auf die katholische Kirche St. Sebastian in Katuwapitiya nördlich der Hauptstadt Colombo und auf eine evangelische Kirche in Batticaloa in der Ostprovinz [...weiterlesen]



Eifrige Sternsinger in Blomberg

Die Sternsinger-Aktion der Katholischen Kirchengemeinde St. Martin in Blomberg, die in diesem Jahr zum 60. Mal stattfand, war wieder ein voller Erfolg. 52 Kinder und 31 Begleiter/Innen, sammelten die beachtliche Summe von 8.400 Euro. auf [...weiterlesen]



Bunt behütet - Leitbildschulung in Angers

Die Leitbildschulung 2018 für Mitarbeiter der sozialen Einrichtungen der Schwestern vom Guten Hirten in Angers griff das Thema "unter einem Hut sein" auf [...weiterlesen]

Nachrichten-Archiv